25. Juni 2012

Der Klopapierhut, oder die umhäkelte Klopapierrolle entstand in Zeiten, als es noch nicht so viele Autobahnraststätten gab. Heute ist es kein Problem mehr, eine Toilette an der Autobahn zu finden, das war aber nicht immer so. Und wenn die Not groß war, brauchte man natürlich auch Klopapier, wenn sich nichts fand. Der übergestülpte Hut sollt dezent die Rolle kaschieren. Der Klopapierhut galt lange Zeit als extrem spießig und als Erkennungszeichen, daß der Wagen einem Rentner gehört, der sich von diesem überholten Gadget nicht trennen wollte.

Inzwischen finden sich wieder verhäuft Klopapierhüte auf der Hutablage, sei es aus Selbstironie, sei es, weil das zu einem Retrocar dazugehört, oder einfach um den Zeitgeist der Entstehungszeit eines Oldtimers zu Dokumentieren.

klopapierhut

 

Link: Klopapierhüte im Fusselshop

 




Kommentar hinterlassen

Before you submit form:
Human test by Not Captcha